Fahrradkarten-Wasserkarten-Reiseführer // www.spohr-demian.de/bb_shop

Reinhold Andert - Der Thüringer Königshort

Reinhold Andert - Der Thüringer Königshort

Reinhold Andert - Der Thüringer Königshort

Buch über die Frühgeschichte Thüringens, Dingsda Verlag 1989

"Im Jahre 531 überfielen die Merowingerkönige Chlothar und Theuderich mit ihnen Heeren das Thüringer Reich, verwüsteten den Königshof und nahmen das Land in Besitz. Die Thüringer Prinzessin Radegunde fiel in ihre Hände und wurde die Frau Chlotars. Später gründete sie in Poitiers ein Kloster, wurde heiliggesprochen und genießt noch heute bei katholischen Franzosen innige Verehrung.
Etwa einhundert Jahre lang haben deutsche Historiker bereits versucht, den Ort dieser Schlacht, die Stelle des Königshofes und einen dort wahr­scheinlich vergrabenen Königsschatz zu finden. Bisher war es vergeblich. Nach Jahren intensivster Recherchen ist es mir gelungen, die Gegend zu identifizieren. Darin besteht der Inhalt meines Buches." (Reinhold Andert)

Preis/Bearbeitungsentgelt (i): 15.00



 
 © Sabine Spohr 2006-2015